INGENIEURBÜRO WIEDLER & KOLLEGEN KFZ-SACHVERSTÄNDIGE
INGENIEURBÜRO WIEDLER & KOLLEGENKFZ-SACHVERSTÄNDIGE 

Die Beauftragung eines Kfz-Sachverständigen Ihres Vertrauens liegt schon allein aus

Gründen der Beweissicherung in Ihrem Interesse.


Gleichzeitig ermittelt der Sachverständige den Umfang des Schadens sowie dessen Höhe.

Ein qualifizierter Kfz-Sachverständiger kann die Höhe einer eventuellen Wertminderung

Ihres Fahrzeuges ermitteln, was selbst bei Fahrzeugen, die älter als 5 Jahre sind, ge-

geben sein kann.

Im Falle eines Totalschadens stellt er darüber hinaus den Restwert und den Wiederbe-

schaffungswert fest.

 

Ihr Fachbetrieb ist Ihnen bei der Suche und Beauftragung eines unabhängigen und

qualifizierten Kfz-Sachverständigen gern behilflich.

 

Ist ein so genannter Bagatellschaden offensichtlich (Schadenhöhe bis ca. 750,- Euro),

werden die Kosten für das Gutachten eines Kfz-Sachverständigen i.d.R. nicht von der Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers übernommen.

In einem solchen Fall ist Ihnen Ihre Werkstatt gern bei der Reparaturkosten-

kalkulation behilflich.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ing. Büro Wiedler & Kollegen

Hier finden Sie uns

Ingenieurbüro Wiedler & Kollegen
Langwatte 22
72458 Albstadt

Telefon: 0 74 31.93 99-0

Fax:       0 74 31.93 99-40

Mail: info@ingbuero-wiedler.de

oder nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten

Sachverständigenbüro (Aufnahme von Schäden und Bewertung):

 

Montag bis Freitag

8.00 bis 12.00 Uhr

13.00 bis 17.30 Uhr